Online-Workshop zu Bildungsmodulen mit cum ratione

8. Juni 2022 / 18:00 – 19:30 Uhr

Online-Workshop zu Bildungsmodulen
mit cum ratione

Liebe Aktive in der Bildungsarbeit,

unter dem Titel „Fair Play for Fair Life: Bildungsmaterial – Herausforderungen in der globalen Sporttextilindustrie“ lädt Kampagnenmitglied cum ratione Lehrer*innen und Interessierte zur Vorstellung ihrer Bildungsmodule im Rahmen eines Online-Workshops am 08.06.2022 von 18.00 – 19.30 Uhr ein.

Wer sich nachhaltig kleiden möchte, steht oft vor verschiedenen Fragen: Was ist überhaupt nachhaltig? Welche Auswirkungen hat mein Konsum von Kleidung auf Mensch und Umwelt weltweit? Wofür stehen die zahlreichen Siegel und wie sehr kann ich mich auf sie verlassen?

Auf diese Fragen möchte die gemeinnützige Gesellschaft cum ratione aus Paderborn, die verschiedene nachhaltige Projekte in den Bereichen Faire Kleidung, Gesellschaft und Umwelttechnik durchführt, mit ihren neu entwickelten Bildungsinhalten eine Antwort geben.

Hier geht es zur Anmelde-Seite für die digitale Veranstaltung.

Erdkunde, Politik, Wirtschaft – Die Globalisierung und die damit eng zusammenhängenden Bedingungen in der internationalen Bekleidungsindustrie berühren die Themenbereiche vieler Fächer, die heute in der Schule gelehrt werden. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, das Interesse vieler Kinder und Jugendlicher für die Arbeits- und Umweltbedingungen in den weltweiten Produktionsstätten unserer Kleidung zu wecken. Mit den Bildungsmodulen will cum ratione Lehrkräfte dabei unterstützen, die Inhalte zielgruppengerecht und spannend aufbereitet zu vermitteln.