AllgemeinBildungEventsFairer HandelGesellschaftNachhaltigkeitSport

Seminar „Sport & Eine Welt“

23. – 25. September 2022 in Münster


Seminar „Sport & Eine Welt“

Mit Sport lassen sich hervorragend globale Themen verbinden, da Sport viele Anknüpfungspunkte zu weltweiten ökologischen, sozialen, gesellschaftlichen und politischen Bereichen aufweist. Deswegen bietet Kampagnenmitglied Eine Welt Netz NRW erneut das Seminar „Sport & Eine Welt“ für junge Engagierte an.

In dem dreitägigen Seminar lernst Du, wie Du Sport in der Informations- und Bildungsarbeit einsetzen kannst, um Wissen und Handlungskompetenzen zu vermitteln.

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Sport & Menschenrechte
  • Sport & Frieden
  • Sport & Anti-Diskriminierung
  • Sport & Gender
  • Sport & Konsum
  • Sport & interkulturelle Kompetenzen

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Interesse an globalen/entwicklungspolitischen Themen
  • Alter: 18-27 Jahre
  • Wohnort in Deutschland
  • Anwesenheit an allen Seminartagen
  • Interesse, im Anschluss an das Seminar Methoden des Globalen Lernens durchzuführen
  • Sportlichkeit (bereits im niedrigen Bereich ausreichend)
  • Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular bis zum 15.09.2022 einreichen (per Mail an judith.petersen@eine-welt-netz-nrw.de & malte.wulfinghoff@eine-welt-netz-nrw.de).

Das Anmeldeformular steht HIER zum Download bereit.

Kompaktinfos

Wann:             23.-25.09.2022 (23.09.: 14-19 Uhr; 24.09.: 09-19 Uhr; 25.09.: 09-16 Uhr)

Wo:                 Münster (Westfalen), ZaR, Grevener Str. 125

Kosten:           20 € Teilnahmegebühr + Fahrtkosten; (Verpflegung und Übernachtung werden gestellt)

Kontakt:         Judith Petersen / judith.petersen@eine-welt-netz-nrw.de / 0251-28466929

                        Dr. Malte Wulfinghoff / malte.wulfinghoff@eine-welt-netz-nrw.de / 0251-28 46 69 26

Das Seminar findet als Präsenzveranstaltung unter den aktuellen Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes NRW statt.